Samstag, 27. April 2013

Ergrauen am Baum


Diese Spinne am Baum, ist für manche Frauen, nicht schön anzuschauen, denn sie erzeugt Grauen in ihren Gesichtern. Ihre Faltentiefe wird dichter. Ihre Mundwinkel krümmen sich und ihre Stimme wird zitterlich. Ihre Gestik wird fahrig, ihr Hirn gerät in Panik. 




In ihren Augen ist es schön, sie im Staubsauger zu sehen, auch Haarspray wird dann und wann benutzt, die Umwelt dadurch verschmutzt, das Tierchen unnötig gequält, bis es elendig vergeht.
Doch wozu ist Dein Mann denn da, er bannt die vermeintliche Gefahr, ruf ihn herbei, dann kommt er wie der Wind und beseitigt das Ungeheuer geschwind.

Dein Puls wird tiefer, Dein Gemüt verliebter. Der Retter in Gefahr, er war für Dich mal wieder da. Hurrah, hurrah... Sieg der Phobie - so besiegst du sie nie.







 


oder hinterlasse doch hier einen Kommentar zu diesem Bild.